Orange on Point | Orangenes AMU mit Kylie Lip Kit

In meinen 9 orangenen Must-Haves für den Frühling/Sommer habe ich euch zwei MAC Lidschatten gezeigt die für viele vielleicht abschreckend wirken. Ich persönlich finde dass mir warme Töne bei einem AMU am besten stehen und deshalb zeig ich euch heute eine Kombo mit diesen zwei Lidschatten.

Es handelt sich dabei um Rule und Red Brick. Bei diesem Look habe ich sie mit einem Gold und einem warmen Braun kombiniert. Das Step by Step findet ihr weiter unten.

image2

Zuallererst habe ich Rule in die Lidfalte und unter den unteren Wimpernkranz geblendet. Mit Red Brick habe ich das äußere V verdunkelt und auch das letzte drittel des Augenlides als auch das letzte drittel des unteren Wimpernkranzes.

Für die ersten zwei Drittel des Augenlides benutzte ich Half Baked aus meiner Naked Palette. Dafür nahm ich vorher mein MAC Fix+ her und besprühte den Pinsel damit die Farbe intensiver wirkt.

Da mir die Lidfalte nicht intensiv genug war nahm ich noch Buck aus der Naked Palette und blendete es etwas intensiver ins äußere V.

In den inneren Augenwinkel und unter den Augenbrauen habe ich einen schimmernden Lidschatten aus mein Too Faced Chocolate Bar da mir der aus der Naked Palette zu „frosty“ war.

Als Lippenstift entschied ich mich für ein neutrales Sepia. Das Kylie Lip Kit in der Farbe Dolce K ist mein Go-To seitdem ich es habe und passt bei meinem Hauttyp zu absolut jedem AMU.

Et Voilá!

image3

Übrigens hab ich jetzt Snapchat 😀
unter moniundkleid könnt ihr mir snappen;)

 

 

Bad Bitches gefällt auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.