Meine Abschmink- und Pflegeroutine | Calvin Klein, Nip+Fab, Kiehls

Im heutigen Blogpost zeige ich euch meine Pflegeprodukte, wie sie funktionieren und wie ich sie Morgens bzw. Abends benutze. Mitlerweile ist es eine bombenfeste Routine die ich schon einige Monate genau so teste (einige Produkte habe ich bereits nachkaufen müssen) und wovon ich überzeugt bin dass sie für JEDEN HAUTTYPEN funktioniert. 


1. Calvin Klein One Augenmakeup Entferner

Vorweg, du kannst jeden guten Augenmakeup Entferner, Makeup Entferner oder ein beliebiges Mizellenwasser benutzen um das Augenmakeup und grob das Gesichtsmakeup zu entfernen. Ich benutze dieses weil es bei meinem TK Maxx fast ständig um € 9,99 (statt € 26,-) zu bekommen ist und tatsächlich richtig gut funktioniert. Es ist eines dieser Produkte die zwei Flüssigkeiten beinhalten. Zuerst schütteln, dann benutzen.

2. Nip+Fab Glycolic Cleansing Fix Reinigungsgel

Die Marke Nip+Fab ist in Österreich seit einiger Zeit bei Bipa erhältlich. Dieses Reinigungsgel ist das beste das ich je benutzt habe. Man braucht nur einen haselnussgroßen Tropfen den man in den Händen aufschäumt um das ganze Gesicht fast restlos zu reinigen. Ab und zu benutze ich das Gel auch mit einer Reinigubgsbürste. Die gibts für ein Paar Euro beim DM, Müller usw.

3. Nip+Fab Glycolic Cleansing Pads Reinigungspads

Ich bin normalerweise kein Fan dieser Reinigungspads da ich sie überteuert finde. Die Flüssigkeit zu kaufen und mit einem Wattepad zu benutzen ist um einiges Kostengünstiger. Leider gibt es dieses Produkt nur in dieser Form. Da sie meine Haut nicht irritieren und tatsächlich noch die letzten Makeup Reste entfernen, werde ich sie bestimmt noch öfters nachkaufen.

4. Kiehls Ultra Facial Cream Feuchtigkeotspflege

Jeder braucht eine gute Feuchtigkeitspflege. Kiehls hat eine gute Auswahl an Feuchtigkeitscremen aber ich hatte mich für den Klassiker entschieden und bereue es kein bisschen.

5. Kiehls Creamy Eye Treatment with Avocado Augenpflege

Wenn du der Meinung bist dass Augencremen nur was für alte Weiber ist, dann irrst du dich gewaltig. Eine Anti-Aging Augenpflege ist vielleicht übertrieben aber du musst deine Augenpartie mit Feuchtigkeit versorgen um Fältchen vorzubeugen. Wenn du eine Augencreme schon BRAUCHST ist es bereits zu spät.

6. Glam Glow Supermud Clearing Treatment

Diese Maske ist super gehypet, aber auch super teuer. Falls du jedoch Probleme mit unreiner Haut hast, solltest du es dir nochmal überlegen, ob du dir diese Maske nicht doch zulegst. Sie hilft als „Spottratment“ (Nachts auf die betroffene Partie auftragen und über Nacht oben lassen), oder als normale Maske (höchstens 2-3 mal die Woche je 30-40 Minuten).

Meine Abendroutine:

Wenn ich Tagsüber geschminkt war, benutze ich die Produkte in genau der Reihenfolge, wie ich es oben aufgelistet habe. Wenn ich nicht geschminkt war, lasse ich den Augenmakeup Entferner aus und beginne gleich mit dem Nip+Fab Reinigungsgel. Auf Unreinheiten trage ich die Glam Glow Super Mud Maske punktuös auf und lasse es über Nacht einwirken.

Meine Morgenroutine: 

Morgens benutze ich als allererstes das Nip+Fab Reinigungsgel und nehme dann gleich die Feuchtigkeitspflege für Gesicht und Augen. Also lasse ich auch die Reinigungspads aus da ich der Meinung bin dass es nicht nötig ist. Das Gel reinigt gut genug.

 
Welche Pflegeprodukte sind deine Must Haves?

Bad Bitches gefällt auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.